Seminare, Fit in Führung
Führungslexikon

Führungs-ABC

Entwicklungsgespräch

Definition

Gängige Praxis heutzutage ist das Mitarbeiter- Jahresgespräch, in dem Ziele überprüft und vereinbart werden und in dem Entwicklungspotenziale ermittelt werden.

Oft sind die vorgefertigten Fragebögen dazu allerdings wenig geeignet, um tatsächlich etwas über das Erleben des Mitarbeiters zu erfahren. Häufige Aussage dazu ist:‘ das bringt doch alles sowieso nichts.‘

Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass der Vorgesetzte sich Zeit nimmt, Fragen stellt und auch bereit ist, Kritik und Verbesserungsvorschläge vom Mitarbeiter anzunehmen. In so einer offenen Atmosphäre ist dann der Geführte auch bereit, eigene Einschätzungen zum Ausdruck zu bringen und Potenziale aufzudecken.

Wer sich als Führungskraft auf das jährliche Gespräch beschränkt und dann erleichtert das Thema Entwicklung abhakt, der bremst Chancen und Möglichkeiten aus. Aus dem Gespräch müssen Gespräche werden.

Autorin: Anke von Skerst
Management-Trainerin für Kommunikation und Führung

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können zu Analysezwecken gesetzt werden.