Der erfolgreiche Change Agent

„Aus Betroffenen Beteiligte machen!“

Seminar Change Management

Sie werden Change-Verantwortung übernehmen oder sind bereits mit Veränderungsvorhaben betraut? Digitalisierung, Transformation, Industrie 4.0 und zukunftsfähige Innovationen machen es notwendig, dem „Prozess der Veränderung“ ausreichend Beachtung zu schenken und das gesamte System – Menschen, Organisation, Unternehmenskultur - im Blick zu haben. Mit professionellen Methoden werden Sie motivieren, überzeugen und auch schwierige Change-Projekte erfolgreich begleiten.


Seminarinhalte

Agiles Change-Management

  • Was ist Change-Management?
  • Persönlicher Umgang mit Veränderungen und die Entwicklung der eigenen Veränderungskompetenz
  • Change-Architektur - Phasen in Veränderungsprozessen
  • Wandel garantiert Widerstand
  • Keine Maßnahme ohne Nebenwirkung
  • Veränderungsmotivation
  • Teamführung in Change-Prozessen
  • Konfliktkompetenz (Umgang mit Widerständen)
  • Führungsaufgabe Change-Management
  • Resilienzkompetenz - Stärkung der persönlichen Widerstandskraft
  • Menschen gewinnen (Psychologie der Veränderung)
  • Change-Instrumente und -Methoden aus der Praxis


Seminarziele

In der Aufgabe als Change-Agent erfolgreich sein

  • Sie können Veränderungen initiieren, planen, gestalten und umsetzen.
  • Sie verstehen es, Menschen zu gewinnen und sie für Veränderung zu motivieren.
  • Sie können mit Konflikten und Widerständen umgehen.
  • Sie meistern veränderungsbedingte Herausforderungen, einschließlich der Auswirkungen auf Menschen, Organisationen und Unternehmen.
  • Sie nutzen agile Change-Methoden, um aus Betroffenen Beteiligte zu machen.


Zielgruppe

Change-Verantwortliche

Fach- und Führungskräfte, Projektmanager und Prozessbegleiter, die Change-Verantwortung übernehmen werden oder bereits mit Veränderungsvorhaben betraut sind.


Methodik

Hoher Praxisbezug

Vortrag, Impulsbeiträge, Einzel- und Gruppenarbeiten, Kommunikations- und Gesprächstechniken, systemische Interventionen, Beispiele aus der Praxis


Besondere Hinweise

In vier Tagen zum Change Agent

Die Veranstaltung wird aufgrund des Lerntransfers in zwei separaten Blöcken durchgeführt.

Termin 1: Teil 1 findet vom 11.-12.02.2019 / Teil 2 vom 25.-26.03.2019 statt.

Termin 2: Teil 1 findet vom 23.-24.09.2019 / Teil 2 vom 11.-12.11.2019 statt.


Trainer

Jürgen Heßdörfer

Keywords

Change Agent +++ Change Management +++ Change Projekte +++ Digitalisierung +++ Industrie 4.0 +++ Innovationsmanagement +++ Transformation

1.690,00 €

zzgl. Mwst

  • Darmstadt (2 x 2 Tage)
    11.02. - 26.03.2019
  • Darmstadt (2 x 2 Tage)
    23.09. - 12.11.2019
Ansprechpartner
Seminare und Coaching
Torsten Klanitz
Produktmanager
+49 (0)231-586934-90